...Gedenken & Erinnerung

Die Fördebande ist antifaschistisch. Wir sind uns der bestialischen Verbrechen Nazideutschlands bewusst und verklären die Nazizeit nicht als einmaligen Ausrutscher in der Deutschen Geschichte.

Eine deutsche Volksgemeinschaft war, ist und bleibt eine Gefahr für eine friedliebende Welt. Wir sind uns bewusst, dass unsere und folgende Generationen die Verantwortung dafür tragen, dass Vergleichbares nicht mehr geschehen wird. Über unseren Verband bieten wir interessierten Jugendlichen die Möglichkeit, z.B. mit Besuchen von regionalen Gedenkstätten, sich über die Geschehnisse in Flensburg und Umgebung zwischen 1933 und 1945 zu informieren. Mit dem Flensburger Kreisverband der VVN (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes) steht uns ein kompetenter Partner zur Seite.