...Protest

Wir hassen Krieg und Kriegstreiber. Bei Antikriegsaktionen sind wir dabei. Zum Krieg gegen den Irak beteiligten wir uns z.B. an der internationalen NO WAR!-Kampagne und eröffneten eine NO WAR!-Filiale im Pauls Eck.

Wir organisieren auch Busfahrten zu Großdemonstrationen. Dabei begrenzt sich die Themenwahl nicht nur auf Krieg. Ob für die Freiheit von Mumia Abu Jamal, ob im Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, ob gegen Neonazis oder Abschiebeknäste, ob gegen staatlichen Sozialraub oder Atomtransporte - wir waren dabei und werden dabei bleiben.